Fremdgehen

Treffen Sie den Mann Leder

Und doch müssen sich viele Beziehungen diesem Thema stellen. Denn sexuelle Untreue in der Partnerschaft ist längst keine Ausnahme mehr. Und wer einmal eine fremdgeht, wird oft zum Wiederholungstäter: Eine Studie von Psychologen der University of Denver hat Männer fünf Jahre begleitet, um herauszufinden, ob Fremdgeher in einer neuen Beziehung erneut fremdgehen. Das Ergebnis: Bei jenen Probanden, die schon einmal untreu waren, ist die Wahrscheinlichkeit dreimal so hoch, dass sie in einer neuen Beziehung erneut den Partner betrügen. Dabei sind Frauen und Männer Überraschung! Laut der Studie gehen Frauen eher fremd, wenn sie sich weniger attraktiv finden.

Begehren und begehrt werden

Auf einer allgemeinen Ebene kann man aber doch sehr gut diskutieren. Zum anderen: Mir ist einfach schon mehrfach aufgefallen, wie Sie zwar immer dafür stimmen, in der Beziehung gegenseitig die Bedürfnisse zu achten und überhaupt wertschätzend miteinander umzugehen. Sie aber gleichzeitig immer auftretend darauf hinweisen, dass man sich all the rage dieser oder jener Lage besser trennen würde.

Gründe fürs Fremdgehen: Warum setzen wir unsere Beziehung aufs Spiel?

Geht deine Frau fremd? Geht sie fremd? Sag nicht zu schnell ja, wie es sind schon Männer aus allen Wolken gefallen. Diese 11 Zeichen gehaben dir einen Hinweis darauf, ob sie möglicherweise eine Affäre hat Mila Wittheck Keine Sorge, wir wollen dir kein unbegründetes Misstrauen einreden. Trotzdem solltest du aufmerksam bleiben, damit du durchgebraten ins Hintertreffen gerätst. Wenn die Liebste plötzlich viele neue Freunde hat, ihren Lebenswandel oder die Haarfarbe ändert, ist offensichtlich, dass sich bei ihr verstehen geändert hat.

Schuldzuweisungen beim Fremdgehen nicht hilfreich

Ist man untreu, wenn man an einen anderen Mann denkt? Doch Vorstellung und Realität klaffen auseinander. Gehen doch hierzulande jede und jeder Zweite fremd. Ziemlich beängstigend oder? Seitensprung: Die Gründe fürt Fremdgehen Fragt man nach dem Grund, wird von 75 Prozent der Reiz des Neuen angegeben, von ebenso vielen die sexuelle Unzufriedenheit in der Beziehung. Untreue Frauen finden ihren Liebhaber wenig 35 Prozent im Freundeskreis, Männer herumschlendern zu 28 Prozent mit Freundinnen und zu 20 Prozent mit Kolleginnen unbekannt. Und das meist über einen längeren Zeitraum: Zwei Drittel der Affären liefen länger als einen Monat, etwa ein Drittel dauerte sogar länger als ein halbes Jahr. One-Night-Stands kommen nur selten vor.

Leave a Reply

Your email address will not be published.