11 Narren 11 Fragen: Für Kathrin Graf lebt die Fasnet von Erlebnissen Emotionen und Begegnungen

Treffen Sie die Frauen Ravenburg

Weiterdingen Binningen Riedheim Jahrgang Kalenderwoche Donnerstag, November Nummer 47 Abendsprechstunde des Bürgermeisters Liebe Bürgerinnen und Bürger, die nächste Abendsprechstunde findet am Mittwoch, November, von 16 bis 18 Uhr im Rathaus Hilzingen statt. An diesem Tag können alle Interessierten - ohne vorherige Anmeldung - ins Rathaus kommen, um mit mir zu besprechen, was ihnen auf dem Herzen liegt.

Zu Person Zunft und Serie

Eine feststehende Leitungsgruppe, bei der jedes Mitglied seine besondere Aufgabe hat, organisiert Allgemeinheit Angebote für die älteren Menschen all the rage der Gemeinde. Im Prinzip wird jeden Monat etwas anderes geboten: Neben Veranstaltungen im Ablauf des Kirchenjahres, die mit einer Eucharistiefeier beginnen, wie im Arrival und in der Fastenzeit und dem traditionellen Maiausflug mit Maiandacht finden Vorträge im Kirchenkeller statt, ein lustiger Fastnachtsnachmittag fehlt auch nicht. Höhepunkt ist ein Tagesausflug in die weitere Umgebung. Fahrtkosten und eventuelle Eintrittsgebühren trägt jeder Teilnehmer selbst, sonstige entstehende Unkosten sind karg und können auch durch Zuschüsse der Erzdiözese und der politischen Gemeinde niedrig gehalten werden. Kosten: Es werden keine Beiträge erhoben. Kosten für Speisen und Getränke sowie Fahrten und eventuelle Eintritte werden von den Teilnehmern selbst bezahlt. Telefon: Zur Navigation springen Teufel Inhalt springen Home Impressum Datenschutz Sitemap. Sozialstation Sternsinger » Barockkirche Hilzingen » Bauförderverein Hilzingen » Barocksommer.

Treffen Sie die Frauen von Verkaufen

AMTSBLATT DER GEMEINDE HILZINGEN MIT DEN ORTSTEILEN

Frau Graf, wenn man schon nicht offiziell feiern kann, was werden Sie dieses Jahr an der Fasnacht machen und was vermissen Sie in diesem Jahr am meisten? Wir haben beim Pfiffikus verschiedene kontaktlose Aktionen geplant. Unsere passiven und aktiven Mitglieder, sowie alle Freunde des Pfiffikus sind aufgefordert, ihre Häuser närrisch zu dekorieren. Das werde ich mir gemeinsam mit meiner Familie bei einem Spaziergang durchs Dorf natürlich ansehen. Auf alle Fälle sehen wir uns die Fotos und Videos unserer letzten Fasnet an. Vermissen werde ich Allgemeinheit vielen schönen Stunden in fröhlicher Runde mit unseren Mitgliedern.

Leave a Reply

Your email address will not be published.